Über uns

Die djo-Deutsche Jugend in Europa ist ein überparteilicher und überkonfessioneller Jugendverband, der sich für ein geeintes, demokratisches Europa einsetzt, in dem der trennende Charakter von Grenzen überwunden ist. Im Rahmen unserer Jugendarbeit fördern wir die kulturelle Betätigung von jungen Zuwanderer_innen als Mittel der Identitätsstiftung und Unterstützung zur gesellschaftlichen Teilhabe.

In den Bereichen Internationaler Jugendaustausch, Kulturelle Bildung und Integrationsarbeit organisieren wir auf Versöhnung und Verständigung ausgerichtete Austausch- und Begegnungsmaßnahmen. Weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist der Einsatz für die sozialen, politischen und kulturellen Rechte von geflüchteten Kindern und Jugendlichen.

Unser Leitbild ist das gleichberechtigte, tolerante und solidarische Zusammenleben in kultureller und inhaltlicher Vielfalt. Die Erfahrung von Flucht und Migration sowie die Auseinandersetzung mit der Bedeutung von Identität und Heimat sind prägende und verbindende Elemente für unseren Verband. Auf Bundesebene besteht der Verband aus Landesverbänden, landsmannschaftlichen Jugendgruppen und Migrantenjugendselbstorganisationen (MJSO).

Die djo-Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V. ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.