Der Sibiu-Erkunder


Es gibt viele Gründe nach Hermannstadt zu reisen: Gastfreundschaft, eine lebendige Caféhauskultur, eine rege Kulturszene, viel Geschichte und Geschichten, verschiedene Sprachen und Kulturen, eine wunderschöne Altstadt, ein abwechslungsreiches und atemberaubendes Umland… Die vorliegende Online-Broschüre entstand im Rahmen eines deutsch-rumänischen djo-Workcamps im Oktober 2007 dank der Förderung durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und soll Jugendgruppen ermutigen auf Entdeckungsreise nach Hermannstadt zu gehen. “Nagyszeben – Sibiu – Hermannstadt: aus einem interkulturellen Blickwinkel wird die Geschichte der Stadt beleuchtet, die über Jahrhunderte von den Siebenbürger Sachsen geprägt wurde und dessen amtierender Bürgermeister deutschstämmig ist. Eine Stadtrallye wurde von und für junge Leute konzipiert, die Caféhaus-Kultur unter die Lupe genommen, literarische und kulinarische Tipps für Anreise und Aufenthalt sowie Kochrezepte und Literatur zusammengestellt. Für Sprachbegeisterte sind Vokabeln aufgelistet, die dazu verhelfen auf rumänisch, ungarisch und romanes höflich zu sein.

 

Inhaltliche Anregungen und Kritik sind willkommen! Bitte per E-Mail an: info@djo.de 

Diese Publikation wurde gefördert aus Mitteln des

Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend.

Dezember 2007.