1. Workshop „Orte der Vielfalt, Vielfalt von Orten“

08.08.2021

07.10.–10.10.2021 in Berlin sowie 2 digitale Vorbereitungsworkshops (8. August und 22. August)

 
Du bist unter 27 Jahre alt, hast Lust dich auf kreative und praktische Art mit Erinnerungsorten auseinanderzusetzen und in Berlin mit anderen jungen Interessierten das Thema „Erinnerungskultur in der Migrationsgesellschaft“ zu diskutieren?
 

Gemeinsam mit grenzgänger-Berlin setzt Du Dich u.A. mit diversen Orten der Erinnerung, Erinnerung im Stadtraum und Alltagsorten auseinander. Dabei erarbeitest Du Materialien für eine interaktive Erinnerungslandkarte, die in Form einer Website präsentiert wird. Der „Digitale Landkarte der Erinnerung-Workshop“ beinhaltet 2 Online-Vorbereitungstreffen (jeweils ca. 3 Stunden), die im August stattfinden. Das erste Treffen findet am 8. August statt, das zweite am 22. August 2021.

Während der Jugendkonferenz vom 7.10.-10.10. in Berlin begibst Du Dich gemeinsam mit Deinen WS-Mitstreiter_innen auf eure eigene Stadterkundungstour. Weitere spannende Programmpunkte der Konferenz sind ein Tanzabend und Drum Circle Event, ein Bundestagsbesuch und ein Parlamentarier_innen-Gespräch sowie Diskussionsforum. Außerdem feiern wir das 70. Jubiläum der djo – Deutsche Jugend in Europa! Bitte beachte, dass alle geplanten Präsenzveranstaltungen und Gruppenaktivitäten von den tagesaktuellen Corona-Regelungen und Hygienemaßnahmen Berlins abhängen. Über diese wirst Du rechtzeitig im Vorfeld der Veranstaltung informiert.

Für den WS werden keinerlei Vorerfahrungen oder Sprachkenntnisse erwartet. Falls Du noch nicht so gut Deutsch verstehst oder sprichst, ist das kein Problem. Gib einfach Bescheid und wir stellen gerne Sprachmittler_innen zur Verfügung. Da die Jugendkonferenz an einem Donnerstag startet, stellen wir euch gerne eine Uni- oder Schulbefreiungsbescheinigung aus.
 

ORGANISATORISCHES

 
Teilnahmebeitrag:   
20 € für djo-Mitglieder, 30 € für externe Teilnehmende. Der Teilnahmebeitrag ist vor Ort in bar zu entrichten. Es fallen keine weiteren Kosten an. 
 
Anreise:
Die Anreise erfolgt individuell bzw. organisieren wir gerne kleine Gruppenfahrten. Bitte sprich uns diesbezüglich an. Fahrtkosten werden bis zu einem Betrag von 60 Euro für Hin- und Rückfahrt erstattet. Darüberhinausgehende Fahrtkosten können nach vorheriger Rücksprache ggfs. ebenfalls übernommen werden. Melde Dich dazu bei Renata (renata-gussmann@djo.de). Bitte beachte außerdem das Reisekosten-Infoblatt auf unserer Webseite. Die Reisekostenrichtlinien findet ihr hier.
 
Beginn: Donnerstag, 07.10.2021 um 15.00 Uhr
Ende: Sonntag, 10.10.2021 um 13.00 Uhr

1. Zoom-Vorbereitungsworkshop: 08. August 2021

2. Zoom-Vorbereitungsworkshop: 22. August 2021

 
Veranstaltungsort und Unterbringung:
Centre Français de Berlin
Müllerstrasse 74, 13349 Berlin
 
Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern, mit jeweils eigenem Bad. Weiterhin stehen zwei barrierefreie Zimmer zur Verfügung. Sofern noch vorhanden, können gegen einen Aufpreis und nach vorheriger Absprache Einzelzimmer gebucht werden.
 
Wir richten uns während der Konferenz an die vorgegebenen Hygienestandards des Landes Berlin. Auf diese wird vor und während der Veranstaltung hingewiesen.
Die Teilnehmendenzahl des Workshops ist begrenzt und die Vorbereitungstreffen Pflichtteil des WS. Die Ausschreibungen für die anderen Workshops der Jugendkonferenz folgen.
Es werden keinerlei Vorerfahrungen oder Sprachkenntnisse erwartet. Sprachmittler_innen stehen zur Verfügung. Bitte sprich uns im Vorfeld an, wenn Du Dir eine Übersetzung in Deine Muttersprache wünschst.
 
Da die Jugendkonferenz an einem Donnerstag startet, stellen wir euch gerne eine Uni- oder Schulbefreiungsbescheinigung aus.
 

Hier geht es zur Anmeldung!

Bitte beachte, dass du dich für 1(!) Workshop der Jugendkonferenz anmelden kannst.
 
Anmeldeschluss:
23. Juli 2021
 
Kontakt und weitere Informationen
 
Renata Gußmann
Referentin für Kulturelle Jugendbildung
Tel.: 030/446 77 8-24
030 / 446778-24