Menschen stärken Menschen

Im Rahmen des vom BMFSFJ geförderten Bundesprogramms „Menschen stärken Menschen“ setzen wir das Patenschaftsprogramm zusammen mit unseren bundesweiten Migrant_innenjugendselbstorganisationen (MJSO), Bundesgruppen und Landesverbänden auf Ebene der Kinder- und Jugendarbeit seit Dezember 2016 um. Durch die hohe Motivation und das Engagement der Ehrenamtlichen helfen wir mit, junge Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und geringeren Beteiligungsmöglichkeiten in die gesellschaftlichen Strukturen zu integrieren.

Die Vielzahl an Kinder- und Jugendprojekten setzen sich mit den aktuellen Herausforderungen in unserer Gesellschaft, wie Jugendarbeitslosigkeit, Umgang mit Migrant_innen und jungen Geflüchteten, der Umweltproblematik und den alltäglichen Hindernissen und Ausgrenzungsfaktoren auseinander. Die Beschäftigung mit diesen und weiteren Themen sollen die Kinder und Jugendliche für Werte wie Gleichberechtigung, Solidarität, Vielfalt, Respekt und Toleranz sensibilisieren, sie in ihrer Fähigkeit zur Selbstorganisation und Persönlichkeitsentwicklung fördern und ihnen die soziale und kulturelle Teilhabe ermöglichen.

Kontakt: 

Catherine Knauf
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Projektmanagement
Tel.030 / 446 778-19
E-Mail: catherine-knauf@djo.de

Stefanie Mangel
Verwaltungsreferentin
Tel.030 / 446 778-10
E-Mail: stefanie-mangel@djo.de