Trilaterale JuLeiCa-Grundausbildung

Du arbeitest gern mit Kindern und Jugendlichen? Du möchtest interkulturelle Ferienfreizeiten betreuen? Du lernst gerne neue Menschen kennen? Dann ist unsere trilaterale JuLeiCa-Jugendleiter_innenausbildung genau das Richtige für Dich!

 

Zeit und Ort

Modul 1: Freitag, 12.10.2018 – Montag, 15.10.2018

Modul 2: Freitag, 19.10.2018 – Sonntag, 21.10.2018

Beide Module finden in Bahratal statt.

 

Was sind die Inhalte unserer Ausbildung?
 
  • Grundlagen der Kinder- und Jugendarbeit
  • die internationale Jugendgruppe & das Team
  • Gruppenpsychologie & Gruppenleitung
  • Grundlagen der interkulturellen Kommunikation
  • Rechtsfragen in der Jugendarbeit & Jugendschutz
  • Projekt- & Finanzmanagement
  • Fundraising & Öffentlichkeitsarbeit
  • Methoden in der interkulturellen Jugendarbeit
  • Sprachanimation
 
Außerdem erwarten Dich ein abwechslungsreiches Abendprogramm und vielen netten junge Leute aus Deutschland, Tschechien und Rumänien. 
 
Was Du danach damit machen kannst?
 
Die Jugendleiter_innencard (kurz JuLeiCa) ist ein bundesweit einheitlicher und amtlich anerkannter Ausweis für ehrenamtliche Aktive in der Kinder- und Jugendarbeit. Mit unserer interkulturellen Ausbildung erwirbst Du die notwendigen Kompetenzen, um Kinder- und Jugendgruppen in einem deutsch-tschechisch-rumänischen bzw. internationalen Austausch zu betreuen oder auch, um bei dir vor Ort mit interkulturellen Kinder- und Jugendgruppen zu arbeiten. Voraussetzung für die Beantragung der Karte ist die Teilnahme an beiden Workshopmodulen sowie eine vor der Ausbildung absolvierte 1. Hilfe Ausbildung (9 Stunden) bzw. ein Führerschein, der nicht älter als drei Jahre ist.
 
Wer kann teilnehmen?
 
Alle jungen Erwachsenen ab 16 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Tschechien oder Rumänien. Es werden keinerlei Sprachkenntnisse erwartet. Sprachmittler_innen stehen zur Verfügung. 
 
 

ORGANISATORISCHES

 
Teilnahmebeitrag:   
Für die Teilnahme an der JuleiCa-Ausbildung berechnen wir einen Teilnehmerbeitrag (inkl. Programm, Übernachtung & Verpflegung für beide Wochenenden) in Höhe von: 
 
  • Für Teilnehmende aus Deutschland – 65,00 Euro
  • Für Teilnehmende aus Tschechien – 40,00 Euro
  • Für Teilnehmende aus Rumänien – 00,00 Euro
 
Anreise:
Die Anreise erfolgt individuell bzw. organisieren wir gern kleine Gruppenfahrten. Bitte sprich uns diesbezüglich an. Fahrtkosten werden für Teilnehmende aus Deutschland und Tschechien bis zu einem Betrag von 60 Euro (für Hin- und Rückfahrt) erstattet. Bitte beachte das Reisekosten-Infoblatt auf unserer Webseite. Für Teilnehmende aus Rumänien können die Fahrtkosten leider nicht erstattet werden, weswegen hier der Teilnehmendenbeitrag entfällt.
 
Beginn: Freitag, 12.10.2018.2018 bzw. 19.10.2018 um 16.00 Uhr
Ende: Montag, 15.10.2018 um 15.00 Uhr bzw. Sonntag, 21.10.2018 gegen 18 Uhr 
 
Veranstaltungsort:
djo-Jugendbildungsstätte Spukschloss Bahratal
Buchenhain 34 f 
01816 Bad Gottleuba - Berggießhübel
 
 

Zur Anmeldung

(Anmeldeschluss ist der 14.09.2018)

 

 

KONTAKT

djo-Deutsche Jugend in Europa 
Landesverband Sachsen e.V.

Karina Cyriax
Tel.:   0351-79670750
Mail:  info@djo-sachsen.de