Beratungsangebot

Hier könnt ihr euch über unser Beratungsangebot informieren. Gerne beraten wir euch zur Finanzierung von Kleinprojekten, zum Aufbau neuer Gruppen sowie zur Förderung von Projekten in den Bereichen Integration, Internationaler Jugendaustausch und Kulturelle Jugendbildung. 

Beratung zur Finanzierung von Kleinprojekten

Wir unterstützen euch gern dabei, euer (erstes) Projekt inhaltlich zu planen und eine geeignete finanzielle Förderung zu finden und zu erhalten. Bei Bedarf unterstützen wir euch natürlich auch Schritt für Schritt bei der Umsetzung. 

Beratung Integrationsarbeit

Die djo – Deutsche Jugend in Europa bietet ihren Mitgliedsorganisationen praxisnahe Beratung zu verschiedenen Themen der Integrationsarbeit, zur Stärkung von Migrant_innenjugendselbstorganisationen (MJSO) und zur interkulturellen Öffnung innerhalb des Verbands. Im Mittelpunkt der Beratung stehen die folgenden Themen:  

 

  • Vernetzung von bundesweiten Migrant_innenjugendselbstorganisationen untereinander und mit den djo-Landesverbänden
  • Akquise von Fördermitteln
  • Unterstützung bei der Durchführung von Integrationsprojekten
  • Informationen zu aktuellen Entwicklungen im Themenfeld Migration und Integration
  • Entwicklung von innovativen Konzepten der Integrationsarbeit und der interkulturellen Jugendarbeit

 

Akquise von Fördermitteln

Die djo – Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V. berät Mitgliedsorganisationen vor allem zu folgenden Fördermittelgebern: 

 

 

Kontakt:

Sarah Hanke
Referentin für Integrationsarbeit
Tel.030 / 446 778-14
E-Mail: sarah-hanke@djo.de

Beratung zum Aufbau von neuen Gruppen

Ihr seid eine gemeinnützige Jugendinitiative, eine Gruppe oder ein Verein, die/der sich gerade gründet oder gegründet hat und möchtet Eure Strukturen ausbauen? Wir beraten und unterstützen euch gerne!

Beratung Internationaler Jugendaustausch

Im Rahmen von weit mehr als 100 Internationalen Begegnungsmaßnahmen nehmen jährlich ca. 3.000 Jugendliche an den internationalen Angeboten unseres Verbandes teil. Als Zentralstelle unterstützt die djo-Geschäftsstelle ihre Gliederung sowohl bei der administrativen Verwaltung als auch bei der inhaltlichen Vorbereitung und Durchführung ihrer Maßnahmen.

Hierzu gehört:

  • Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von finanziellen Mitteln
  • Beratung und Unterstützung bei der Abrechnung von Internationalen Begegnungen
  • Regelmäßige Weiterbildungsangebote für Gruppenleiter_innen von Internationalen Jugendbegegnungen
  • Angebote von Internationalen Partnerbörsen und Projektschmieden zur Kontaktanbahnung bzw. Vertiefung internationaler Kontakte
  • Vernetzung der Aktiven unseres Verbandes durch bundesweite Seminarangebote

 

DEUTSCH-RUSSISCHES HOSPITATIONSPROGRAMM / INTERNATIONALES HOSPITATIONSPROGRAMM

Ein besonderes Angebot der djo – Deutsche Jugend in Europa ist das Hospitationsprogramm. Durch den internationalen Austausch von Fachkräften der internationalen Jugendarbeit können Partnerschaften vertieft und langfristig ausgebaut werden. Die teilnehmenden Hospitanten sammeln wichtige Erfahrungen auf der persönlichen und fachlichen Ebene.

 

Was war:

Netzwerktreffen Internationales 2014

Deutsch-Türkische Partnerbörse 2013

Deutsch-Russische Projektschmiede 2013

Netzwerktreffen Internationales 2013

Deutsch-Russisch-Ukrainische Projektschmiede 2014

Deutsch-Russisch-Ukrainische Projektschmiede 2015

 

Aktuelle Ausschreibungen

Beratung Kulturelle Jugendbildung

Hier informieren wir euch über aktuelle, bundesweite und recht niederschwellige Fördermöglichkeiten zu Projekten der Kulturellen Bildung. 

Fördermittel und Infos für die Arbeit mit Geflüchteten

Hier finden sich bundesweite und lokale Ausschreibungen für Fördermittel im Bereich "Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen". Die Sammlung wird laufend aktualisiert. Wisst ihr von einem Angebot, das hier noch nicht aufgeführt ist? Dann schreibt an: info@djo.de