Während des Sommertreffens setzen wir uns im Rahmen von Theater-, Rap- und Videoworkshops, die von erfahrenen Referent_innen gleitet werden, kreativ mit den Themen Identität und Diversität auseinander. Du wirst die Möglichkeit haben, Dich in einem „Handwerk“ vertieft auszuprobieren. Als Höhepunkt und zum festlichen Abschluss können am Donnerstagabend die vielfältigen Kreationen des djo-Sommertreffens präsentiert und gefeiert werden.

Es werden keinerlei Vorerfahrungen oder Sprachkenntnisse erwartet. Falls Du noch nicht so gut Deutsch verstehst oder sprichst, ist das kein Problem, wir stellen Sprachmittler_innen zur Verfügung.

Hinweis zum Anmeldeformular: Bitte gib unter „Sonstige Angaben“ Deine Workshopwünsche an (die verschiedenen Workshopmöglichkeiten findest du im Programm).

Das Sommertreffen findet vom 20.07. bis 24.07.2020 statt.

Anmeldeschluss ist der 30.06.2020.

Während der Veranstaltung werden Fotos aufgenommen, die von der djo-Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V. im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit genutzt und weiterverwendet werden. Eine Einwilligung ist Voraussetzung für die Anmeldung an dieser Veranstaltung. Sollte diese Regelung einer Teilnahme im Wege stehen, kontaktieren Sie bitte die in der Ausschreibung angegebene Kontaktperson. Weitere Informationen zur Verwendung von Bildmaterial findet sich in unserer Datenschutzerklärung unter § 2 Abs 3.

 

Durch das Klicken auf diese Schaltfläche übermitteln Sie Ihre Angaben an die djo-Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V., damit diese sich mit Ihnen bezüglich dieser Veranstaltung in Verbindung setzen kann. Detailliertere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder